Was ist es? Mensch sein? Welche Werte lebe ich? Was bedeutet Meinungsfreiheit? Der Schrei, den niemand hören wird. Wie fühlt es sich an, gefangen zu sein, in mir oder durch äussere Fesseln? Und was passiert, wenn plötzlich die Liebe aufflammt und alles Dunkle hinwegfegt.

Im August drehen wir unseren Film, der im Rhododendron Park spielen wird. Hier siehst du ein paar Improvisationen zu Thema Freiheit und Verbunden-sein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.